Pflegeimmobilien - Das Zukunftsinvestment

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

Pflegeimmobilien das Zukunftsinvestment.
Die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit.

 

Kontaktfoto

Bert W. Hellrung
Leiter Hochschulteam

MLP Geschäftsstelle Erlangen 1
Michael-Vogel-Straße 1c
91052 Erlangen

09131-894432
bert.hellrung@mlp.de
(Video-)Beratungstermin hier buchen


Herzliche Einladung zum kostenlosen Kundenwebinar
"Die (Pflege-)immobilie als Kapitalanlage"

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Webinar an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.



Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Webinar an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.

Diese Themen werden im kostenlosen Kundenwebinar besprochen:

  • Wie wirkt sich der demographische Wandel auf Kapitalanlagen aus?
  • Wie entwickelt sich der Immobilien Anlagemarkt nach der Corona Krise? Welche Chancen bietet mir diese, wie sehen Risiken aus und wie kann ich diese minimieren oder sogar ausschließen?
  • Wie schaffe ich Vermögensaufbau mit Hilfe Dritter?
  • Wie schaffe ich es Steuerbelastung in Privatvermögen zu wandeln, und welche staatlichen Fördertöpfe kann ich dafür nutzen?
  • Rechnet sich das auch für mich?

Dann freuen wir uns, diese Fragen gemeinsam mit Ihnen in unserem Kundenseminar zu beantworten. Erfahren Sie dazu mehr in unserer online Informationsveranstaltung zum Thema: "Die Immobilie als Kapitalanlage".

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Webinar an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.

 


Vermögensaufbau mit Pflegeimmobilien


Aktuelle Pflegeimmobilien im Fokus

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Jetzt Newsletter abonnieren & vor Vertriebsstart über neue Objekte informiert werden.Placeholder
Ihr Name: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
Telefon: *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Immobilien sind wertstabile Geldanlagen

Die Deutschen werden immer älter. Dies führt zu einem oft längeren Zeitraum an Pflegebedürftigkeit. Der Bedarf an Wohnraum, der auf die Bedürfnisse älterer Menschen Rücksicht nimmt, wird stark ansteigen. Mit Pflegeapartments im Teileigentum investieren Sie in Sicherheit und Rendite bei einem Minimum an Eigenaufwand. Um Vermietung und sämtliche Aufgaben rund um das Gebäude kümmert sich der Pflegehe... [ mehr ]


Entwicklung von Pflege- Immobilien im Anlagemarkt

War es in den vergangenen Jahren üblich, dass überwiegend Großinvestoren wie Banken und Versicherungen, Vermögensverwaltungen oder Fonds meist ganze Pflegeheime erworben haben, so hat sich dieser Markt mittlerweile stark verändert.  Die Entwicklung, der Bau und die Finanzierung von Sozial- Immobilien und Wohnraum für ältere und pflegebedürftige Menschen s... [ mehr ]


Der demographische Wandel und seine Folgen

Deutschland verändert sich: In Zeiten des demographischen Wandels wächst der Anteil der Senioren und mit ihm der Bedarf an passendem Wohnraum. Deutlich wird das insbesondere auf dem stark wachsenden Pflegesektor.  Die deutsche Bevölkerung, mit einer durchschnittlich steigenden Lebenserwartung von 3 Monaten jährlich, gemessen an den aktuellen Neugeburten, ist die äl... [ mehr ]


Wichtige Informationen zur Pflege-Immobilie

Gemäß Sozialgesetzbuch, Elftes Buch (SGB XI) sind Pflege-Immobilien Gebäude, die der Unterbringung, Betreuung und Pflege von Menschen dienen, die nicht in der Lage sind, uneingeschränkt einen selbstständigen Haushalt zu führen bzw. einer Unterstützung durch angepasste Gebäudestrukturen und/oder Dritte bedürfen. Pflege-Immobilien können wie Wohn... [ mehr ]


Ist meine Pflege-Immobilie förderungswürdig?

Pflegeappartements sind förderungswürdige Sozial-Immobilien und berechtigen zum Erhalt von Zuschüssen der Sozialhilfeträger gemäß Sozialgesetzbuch, Elftes Buch (SGB XI) und Bundessozialhilfegesetz (BSHG). Formen der Pflege-Immobilien Die marktüblichen Angebote sind zum größten Teil klassische Pflege-Immobilien in Form von Pflegeappartemen... [ mehr ]


Seniorengerechtes Wohnen nach neuesten Erkenntnissen

Die modernen und nach aktuellem Pflegestandard ausgestatteten Pflegeappartements sind Wohneinheiten in einem Pflegeheim. Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der zu pflegenden Bewohner sind Pflege- Immobilien barrierefrei und behindertengerecht gebaut. Alle Appartements, ob bestehend aus einem oder zwei Zimmern, sind mit modernen Bädern in freundlicher Atmosphäre ... [ mehr ]


Pflegeappartement oder Eigentumswohnung? - Vergleich -

Bereits seit vielen Jahren sind Eigentumswohnungen als Kapitalanlage im Immobiliensektor bekannt und bieten Anlegern auf den ersten Blick eine Vielzahl an Vorzügen. Der zweite Blick zeigt doch einige Nachteile: möglicher Ärger mit den Mietern, aufwendige Instandhaltungsmaßnahmen und gegebenenfalls Mietausfall wegen schwacher Bonität des Mieters oder Leersta... [ mehr ]


So ist Ihre Kapitalanlage sicher! - Prüfkriterien einer Pflegeimmobilie -

Lage, Lage, Lage ... Der Standort einer Pflege-Immobilie ist wie bei jeder anderen Immobilie als Kapitalanlage ein entscheidendes Qualitätsmerkmal. Befindet sich beispielsweise ein hochwertiges Pflegeheim in einer strukturschwachen Region, sinken die Erfolgschancen einer Kapitalanlage. Einrichtungen, die an einem Ort ohne (absehbaren) Bedarf an Pflegeplätzen gebaut wurden, err... [ mehr ]


Wer macht was? - Die Projektbeteiligten -

Verwalter Der Verwalter wird zunächst durch den Eigentümer, Bau- träger oder Verkäufer bestellt und später durch die Eigentümergemeinschaft bestätigt. Dem Verwalter obliegen folgende Aufgaben: Erstellung der Wirtschaftspläne Prüfung der eingehenden Pachtzahlung des Betreibers Abrechnung der anteiligen Pachtzahlung (Miete) an die ... [ mehr ]


Von der Idee bis zur ersten Pacht - Entstehung einer Pflegeimmobilie -

1. Analyse Anhand einer Bedarfsanalyse werden die Größe und der Stand- ort eines Pflegeheimes gemäß Sozialgesetzbuch, Elftes Buch (SGB XI) mit der jeweiligen Gemeinde, den Pflegekassen, der Heimaufsicht sowie den Trägern der Sozialhilfe abgestimmt. 2. Auswahl eines Betreibers Die Auswahl eines geeigneten Betreibers für das geplante Pflegeheim beginnt vor der eigentlichen Ba... [ mehr ]


Kauf einer Pflege-Immobilie - Der Kaufprozess -

Entscheiden Sie sich nach der umfassenden Beratung durch Ihren persönlichen Kundenbetreuer für ein Investment in eine Pflege-Immobilie, sind die nächsten Schritte zur Abwicklung Ihres Immobilienkaufs ganz einfach:   1. Kontakt Besprechen Sie mit Ihrem Kundenberater sämtliche Anlagedetails Ihrer gewünschten Pflege-Immobilie. 2. Reservierung Schick... [ mehr ]


Kaufpreis und Kosten – Chancen und Risiken -

Vor dem Kauf Ihrer Pflege-Immobilie sollte die Realisierung des Kaufpreises durch Eigenmittel oder Fremdmittel gesichert sein. Falls Sie Hilfe bei der Wahl der günstigsten oder wirtschaftlichsten Finanzierungsart benötigen, können wir Sie gerne bei der Suche nach einem unabhängigen Finanzberater für die Finanzierung unterstützen. Ihre Gesamtinvestition ... [ mehr ]


Das besondere Extra – heute schon an morgen denken

Der demographische Wandel führt zu einer zunehmenden Alterung einer stark wachsenden Bevölkerungsgruppe.    In der Folge werden die Menschen mit zunehmendem Alter auch immer pflegebedürftiger. Daraus resultiert, dass die Wartelisten für einen Pflegeplatz in einem Senioren- oder Pflegeheim immer länger werden. Derzeit liegt die durchschnittliche Auslastung von mo... [ mehr ]


Die Pflege-Immobilie kompakt:

 IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Risikoarme Kapitalanlage in einem konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
  • Geringer Aufwand für Vermietung, Verwaltung und Renovierung
  • Inflationsausgleich durch indexierte Mietverträge (Verbraucherpreisindex lt. Statistischem Bundesamt)
  • Mietsicherheit durch Zuschüsse der staatlichen Sozial- kassen gemäß Sozialgesetzbuch, Elftes Buch (SGB XI) und Bundessozialhilfegesetz (BSHG)
  • Absicherung des Eigentums durch eigenes Grundbuch
  • Notariell fixierte Pachtverträge bis zu 30 Jahre (inkl. Verlängerungsoption) mit renommierten Betreibern
  • Attraktiver Mietzins zwischen 3,90 % und 5,50 % p. a. bezogen auf den Kaufpreis (ohne Berücksichtigung von Neben- sowie Erwerbsnebenkosten)
  • Vorbelegungsrecht bei Eigenbedarf – auch für nahe Angehörige
  • Steuervorteile durch Abschreibung (AfA) gemäß § 7 Einkommensteuergesetz (EStG)
  • Steuerfreie Verkaufserlöse nach 10 Jahren möglich
  • Günstige Finanzierungsmöglichkeiten über KfW- Programme möglich
  • Zusätzliche Alters­vorsorge und/oder optimale Verrentung von freiem Kapital
  • Flexibler Immobilienbesitz mit den Optionen zu beleihen, zu verkaufen, zu verschenken oder zu vererben
  • Investition in den Zukunftsmarkt Pflege – eine soziale, sinnvolle und attraktive Kapitalanlage

Beispielrechnung


 


Eine Berechnung mit unserem Servicetool basiert allein auf Ihren Annahmen und Prognosen. Eine Haftung für die Ergebnisse kann nicht übernommen werden, es handelt sich lediglich um eine Rechenhilfe. Das Servicetool ersetzt auch keine steuerliche Beratung. Hierfür sollte in jedem Fall ein Steuerberater oder ein Wirtschaftsprüfer herangezogen werden.


Zusammenfassung - Vorteile einer Pflegeimmobilie

Monatliche Mietzahlungen

durch einen Mietvertrag mit 20 Jahren Laufzeit und einer anschliessenden mieterseitigen Verlängerungsoption von 2 x 5 Jahren. Die Miete fließt unabhängig ob Ihr Pflegeapartement belegt ist oder nicht. 

Verminderte Vermieterrisiken 

da der Betreiber die Kosten für Wartung und Instandhaltung übernimmt (mit Ausnahme der Kosten für Dach und Fach) 

Hohe Bauqualität

Durch hohe Standards und Begutachtung durch die TÜV SÜD Industrie Service GmbH.  

Inflationsgeschützte Investition

durch indexierte Mietverträge. Mietsteigerungen erhöhen den Wert der Immobilie. 

Steuerliche Vorteile

durch Abschreibung des Gebäudes und Inventars.

Bevorzugtes Belegungsrecht

für Sie und Ihre Familie, das bedeutet Sicherheit im Bedarfsfall.

Renommierter und erfahrener Betreiber

mit Pflegeeinrichtungen in Hessen, Rheinland-Pflaz und Nordrhein-Westfalen

Flexibilität im Verkauf

Schenkung oder Beleihung Ihres Pflegeapartements durch Eintragung im Grundbuch

Grundbuchliche Absicherung

Sie haben alle Rechte an dieser Wohnung und können diese vererben, verschenken, belehen oder verkaufen.

Kein Mieterkontakt

Die Vermietung Ihres Apartements ist Betreibersache

Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt der Zukunft

Schon heute kann vielerorts der Bedarf an Pflegeplätzen nicht mehr gedeckt werden und es bestehen zum Teil lange Wartezeiten. 

 


Jetzt Newsletter abonnieren & vor Vertriebsstart über neue Objekte informiert werden.Placeholder
Ihr Name: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
Telefon: *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Rechtliches

Diese Informationsseite ist eine unverbindliche Information und vermittelt Ihnen allenfalls einen ersten Eindruck von der beschriebenen Investitionsmöglichkeit. Eine wirtschaftliche Rechts- und Steuerberatung kann und soll dadurch nicht ersetzt werden. Verbindlich ist allein der Inhalt der beurkundeten Verträge und Bezugsurkunden. Der Immobilienmakler hat als Informationsverwender die genannten Inhalte und Vorabinformationen ungeprüft übernommen und leistet deshalb keine Gewähr für deren Vollständigkeit und Richtigkeit. Haftungsansprüche, insbesondere wegen Prospekthaftung, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der in der Broschüre dargestellten Informationen und Daten verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Ebenfalls wird eine Rechts- und Steuerberatung durch die Vermittlung des Immobilienmaklers nicht ersetzt. Die Informationen dieser Broschüre wurden mit größter Sorgfalt erstellt und auf Korrektheit geprüft. Dennoch können sich Angaben zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt für die dargestellten Beispielrechnungen. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

 

Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Bert W. Hellrung Unabhängiger Finanzberater für HUMAN- & ZAHNMEDIZINER, Leiter Hochschulteam hat 4,76 von 5 Sternen 91 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 
Schließen
loading

Video wird geladen...