Sofortberatung

09131-894432

Neubauwohnungen in
Leinfelden-Echterdingen

  • Rendite ca. 3,8%
  • prog. Miete 15,77€/qm bis 21,57€/qm
  • Flächen 19qm bis 172qm
  • Preise: 152.500 € bis 1.000.300 €

 

Investieren Sie in Wachstum am deutschen Immobilienmarkt.

Exposé-AnforderungPlaceholder
Ihr Name: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
Ihre Telefonnummer:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Individueller Beratungstermin:

Newsletter abonnieren:

Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Neubau Leinfelden-Echterdingen

Leinfelden-Echterdingen (Metropolregion Stuttgart)


Die Stadt Leinfelden-Echterdingen liegt auf der Filderebene südlich von Stuttgart. Sie bildete sich im Jahre 1975 aus den Gemeinde Leinfelden, Echterdingen, Musberg und Stetten. Sie ist geprägt durch den ländlichen Charakter schwäbischer Ortschaften, doch sind Welt- und Landwirtschaft in BadenWürttemberg bekanntlich keine Gegensätze.

So liegt in Sichtweite hinter den Obstbaumwiesen am Ortsrand schon Möhringen mit Daimler, daneben das SI-Centrum in dem parallel zwei Musicals laufen, sich ein Kinokomplex und das Hotel mit Konferenz-Zentrum befindet.

Die Gemarkung Leinfelden-Echterdingen besteht zu zwei Dritteln aus Wald bzw. landwirtschaftlicher Nutzfläche, es liegen aber auch die Stuttgarter Messehallen und die Flughafen-Terminals auf Gemeindegebiet. So ist Echterdingen ein typischer Ort der Region, der sich seine kleinteilige Struktur erhalten hat, die viel zu der sprichwörtlichen Lebensqualität in Süddeutschland beiträgt. Im Dezember 2017 wies die Stadt Leinfelden-Echterdingen neben einer Arbeitslosenquote von 2,6% auf ihrer Internetseite 2.118 offene Stellenangebote gegenüber 1.302 Arbeitslosen aus. Die Metropolregion Stuttgart ist ein nur mäßig verdichteter Ballungsraum, der südlich von Echterdingen, Richtung Schönbuch, nach Tübingen und zur Schwäbischen Alb landschaftlich immer weitläufiger und naturnäher wird. Das Wandern ist der traditionelle Volkssport, und der „Schwäbische Albverein“ mit rund 100.000 Mitgliedern der größte Wanderverein Europas.

„Das Plieninger“ liegt im Ortskern von Echterdingen, in fußläufiger Entfernung finden sich nette Gastwirtschaften, Geschäfte, die gothische Kirche, das Rathaus und die als Veranstaltungszentrum und Stadtbibliothek genutzte „Zehntscheuer“. Es besteht ein engmaschiges Netz vielfältiger Verbindungen in der gesamten Region, für das gerade Echterdingen ein gutes Beispiel ist. Neben der vierspurig ausgebauten B27 (Stuttgart-Tübingen) bestehen mehrere Zufahrten zur A8 (Karlsruhe-München). Der S-Bahnhof (Flughafen-Stuttgart Zentrum) ist vom „Das Plieninger“ nur 3 Gehminuten entfernt, der Flughafen selbst bietet Verbindungen zu rund 100 nationalen und internationalen Destinationen.

 

 

 


Die Lage:


Jetzt Newsletter abonnieren & vor Vertriebsstart über neue Objekte informiert werden.Placeholder
Ihr Name: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...